Das sagen unsere Kunden

Erich W. Heine, ehem. Vorstand von Thyssen Krupp Steel sagte: "Ich schätze die Vorgehensweise und die Seminare von horsesense-training & coaching sehr, da..."

 

Mehr Zitate hier clicken!

Neu! Unser Buch (2. Auflage)

Das horsesense Buch: Coaching mit Pferden: Viel mehr als heiße Luft. Mehr Infos: Hier clicken! 

Premium Quality

Mehr zur Premium Qualität / Zertifizierung hier klicken

TV + Film

NDR Film über horsesense mit Interview (NDR am Nachmittag - pferdegestütztes Coaching)

Kurzer Film über ein horsesense coaching. Seminar mit Pferden als CoTrainer

Mitglied bei:

Der Content dieser Seite wird auf Kopien/Plagiate überwacht.

Plagiate dieser Website werden automatisiert erfasst und verfolgt.

Empfehlen Sie diese Seite auf:

Die Köpfe dahinter

 

horsesense®- training & coaching, das sind Kerstin Kruse und Anabel Schröder, erfahrene Business-Coaches, exzellente Kommunikationstrainer, sattelfeste Moderatoren, Mediatoren und Prozessbegleiter. Teil unseres Teams ist auch eine Herde spanischer Mustangs als Co-Trainer. 

 

 

Kerstin Kruse

Dipl. Soz.-Wiss., arbeitet seit 2000 als freier Coach, Moderatorin und Seminarleiterin für KMUs, Konzerne und Einzelpersonen. Sie züchtet seit 2010 erfolgreich Real Kiger Mustangs www.real-kiger-mustang-ranch.de

Sie ist Inhaberin von horsesense® und humansense®.

 

Ausbildungen

  • Dipl. Soz.-Wiss. (Univ.), mit Schwerpunkt Publizistik- und Kommunikationswissenschaften,
  • Business-Coach nach ICF Kriterien und Coach DIN geprüft (DIN PAS 1029 Kompetenzfeld Einzel-Coaching),
  • Mediatorin nach den Standards des Bundesverbandes für Mediation

 

Kompetenzen:

  • Expertin für interne und externe Unternehmenskommunikation
  • Lehrcoach für humansense®
  • Life- und Businesscoach
  • Mediation und Konfliktlösung
  • Personalentwicklung mit und ohne Pferd
  • Moderation von Workshops
  • Nachfolgeregelung bei Unternehmensübergabe
  • Pferdeverhalten, Pferdesprache und Pferdeausbildung (nach Marc Rashid, Gawani PonyBoy, Linda Tellington u.a.)

 

 

Seit 2010 hält sie eine Kiger Mustang Herde, die sie für horsesense® als CoTrainer nutzt. Durch ihr Wissen über Pferdeverhalten und Pferdekommunikation erhalten die Seminarteilnehmer und Coachees umfassenden Einblick in die eigene Persönlichkeit und können ihr Potenzial und sich selbst in einem völlig neuen Rahmen – im Spiegel der Pferde - erleben.

 

Zurzeit absolviert sie eine Fortbildung in Traditioneller Chinesischer Medizin für Pferde, um die physische und psychische Gesundheit und das Wohlbefinden ihrer Mustangs zu steigern.

 
Zuvor war sie 11 Jahre im Bereich Unternehmenskommunikation, in Unternehmen und auf Agenturseite tätig. Von 1985-1990 studierte sie an der Georg-August-Universität Göttingen Sozialwissenschaften mit dem Schwerpunkt Publizistik- und Kommunikationswissenschaften. Ihre Ausbildung zum Coach absolvierte sie 2007, ihre Ausbildung zur Mediatorin 2008.

Anabel Schröder 
Dipl. Kauffrau, selbständig seit 2003 als Coach, Mediatorin und Workshopleiterin für Konzerne und mittelständische Unternehmen. Sie ist Dozentin für Kommunikationspsychologie an der Hochschule Hannover. Sie ist Inhaberin von horsesense® und humansense®.

Ausbildungen

  • Diplomkauffrau (Univ.) mit Schwerpunkt Personal und Organisation,
  • Psychologischer Berater,
  • Krisenintervention (DRK),
  • ICF zertifizierter Businesscoach  (ACC) und Coach DIN geprüft (DIN PAS 1029 Kompetenzfeld Einzel-Coaching),
  • international zertifizierte Mediatorin
  • Cultural Intelligence Fascilitator
  • Strength Coach (mit Gallup®).

Kompetenzen:

  • Englisch fließend
  • Teamleitungs- und Projektleitungserfahrung
  • Lehrcoach für SYNK Group und humansense®
  • Life- und Businesscoaching, agile Coach
  • Mediation und Konfliktlösung
  • Personalentwicklung mit und ohne Pferd
  • Moderation von Workshops mit vielen Teilnehmern und über Videokonferenz
  • Changemanagement
  • Kommunikationspsychologie
  • Interkulturelle Kommunikation

 

Anabel Schröder ist nicht mit dem Pferdevirus infiziert und kombiniert nicht ein Hobby mit dem Beruf - sondern sieht im pferdegestützen Coaching eine tiefgehende, bewegende und effiziente Methode, "an den Kern zu kommen". Sie berät und coached aber auch ohne Pferd - und führt zur Zeit Projekte für Banken, Versicherungen und der Industrie durch.

 

Frau Schröder spricht 2 Fremdsprachen fließend - Englisch und Spanisch. Sie ist Mitglied im Dachverband Mediation DACH e.V sowie zertifiziert und Mitglied bei der ICF International Coaching Federation (ACC).

 

Sie lebt in NRW mit ihrem Mann und ihrem verrückten Hund.

Unsere Co-Trainer leben sozialen und artgerecht im Herdenverband, fast ganzjährig auf extensiv genutzten Weiden.


 
Unsere  Mustangherde besteht aus 4 Stuten und einem herausragenden Hengst. Zum Beispiel Cherokee Tempest, 13, Wildfang aus Oregon, souveräne Leitstute, mit großer Weisheit und Intelligenz, durchschaut alles und jeden. Mehr zu den Mustangs finden Sie auf der Seite der Real-Kiger-Ranch


 
Selbst zunächst ängstliche Teilnehmer gewinnen während der Trainingseinheiten immer mehr Zutrauen und Vertrauen.

+ Nachruf 26.06.2013: Windhuk war ein Holsteiner-Araber-Mix und ein souveräner 16-jähriger Wallach mit sanftem Charakter. Er war der perfekte CoTrainer: Intelligent, spitzbübisch, clownesque und hat uns von Anfang an begleitet. Windhuk, danke für die tollen Momente mit Dir, im Training, auf der Weide, bei Ausritten. Du hast großartig in unseren Coachings mitgewirkt und warst mit Deiner Komik und Deiner ganz eigenen Persönlichkeit ein perfekter Co-Trainer. Wir verdanken Dir so viel und Du hast horsesense mit zu dem gemacht, was es heute ist. Ruhe in Frieden.+

Wir spenden für...

Druckversion Druckversion | Sitemap
© horsesense - training & coaching. Akademie für pferdegestützte Persönlichkeitsentwicklung. Ausbildung, Coaching und Seminare mit CoTrainer Pferd. Horse assisted coaching.

Anrufen