Train the Trainer- Ausbildung: Werden Sie Business-Coach, Life-Coach, Reit-Coach, Workshop- und Seminarleiter mit Pferden als CoTrainer - nach der horsesense®-Methode!

Ausbildungskonzept © copyright 2007

Die Ausbildung

Seit 2007 bieten wir die Ausbildung zum Coach mit Pferden als CoTrainer erfolgreich an.  Dies tun wir, da wir die Qualität in Deutschland, Österreich und der Schweiz hoch halten möchten. Unser Ziel war und ist es, Coaches auszubilden, die später auf Niveau unserer hohen Qualitätskriterien arbeiten und eine fundierte Ausbildung im Bereich horse assisted Coaching und Training erfahren - um dann am Markt hochqualitativ arbeiten und die Wirksamkeit pferdegestützter Seminare optimal nutzen zu können. Denn es gibt schon zu viele Anbieter mit nur geringer Ausbildung, die dem Image dieser Methode schaden. Manch einer bildet zudem selbst Trainer/Coaches aus, und das in nur 3 Tagen, was in unseren Augen zu kurz ist, die Gründe dafür findest Du weiter unten.

 

Bezüglich der Coaching-Ausbildung richten wir uns nach den Qualitätsrichtlinien der PAS 1029. Zweck der PAS 1029 für Coaching ist die Erarbeitung eines wissenschaftlich fundierten, praxisorientierten, ideologiefreien und verbandsunabhängigen Qualitätsrahmens. Nach der Ausbildung kannst Du dich zusätzlich zum "Premium Quality horse assisted coach (pferdegestützter Coach)" weiterqualifizieren. Mehr dazu hier.

 

Viele der über 100 Trainerinnen und Trainer haben den Sprung in die Selbständigkeit mit dieser Art der Seminare erfolgreich geschafft. Auf den jährlich stattfinden Impulstagen bilden sich diese stetig weiter, unser internationales Netzwerk stärkt und unterstützt die Trainer/Coaches nach ihrer Zertifizierung.

 

Das heißt, nach der 5 tägigen Ausbildung lassen wir Dich nicht alleine - mit Nachcoaching, Tipps, Informationen, der Möglichkeit bei uns zu Hospitieren und dem Austausch mit anderen Trainern wirst Du Flügge. Eine interne Facebook und XING Gruppe und eine Dropbox mit Informationen helfen Dir, Deinen Weg erfolgreich zu gehen und Wissen auszutauschen.

Eine kleine Auswahl von uns erfolgreich ausgebildeten Trainern

Du bist bei uns in der Ausbildung richtig, wenn Du zu folgenden Punkten Ja! sagst:

  • JA,  Du möchtest bei einem Anbieter lernen, der Dir höchste Qualität und Jahre lange Erfahrung bietet!
  • JA, Dir ist „learning by doing“ wichtig und Du schätzt viel Praxis und viele Übungseinheiten in der Ausbildung! Und Dir ist eine gute Nachbetreuung wichtig - mit Supervision, Beratung oder jährlichen Treffen zur Weiterentwicklung!
  • JA, Du hast schon Erfahrung mit Pferden und möchtest diese stärker in Deine Arbeit einfließen lassen! Denn Du möchtest mit Pferden beruflich arbeiten und Deine persönlichen und fachlichen Kompetenzen sinnvoll einsetzen!
  • JA, Du weißt um die besonderen Fähigkeiten von Pferden und möchtest anderen Menschen diese zugänglich machen! Und Beruf und Hobby endlich verbinden! Und Deine Berufung, nicht nur einen Beruf, ausüben!
  • JA, Dir ist „learning by doing“ wichtig und Du schätzt viel Praxis und viele Übungseinheiten in der Ausbildung!
  • JA, Du bist gewillt, Dich ständig weiter zu bilden und Dich neuen Themen und Situationen zu stellen - und Dir selbst auch.
  • JA, Du bist empathisch und authentisch und hast große Freude daran, mit Menschen zu arbeiten!
  • JA, Du möchtest den Teilnehmern nachhaltige Prozesse bieten, die wirklich etwas bewegen und bewirken!
  • JA, Du möchtest fundierte Coaching- und Trainingskompetenz mit CoTrainer Pferd erwerben. Wir richten uns nach den Qualitätsrichtlinien der PAS 1029. Zweck der PAS 1029 für Coaching ist die Erarbeitung eines wissenschaftlich fundierten, praxisorientierten, ideologiefreien und verbandsunabhängigen Qualitätsrahmens!
  • JA, Du möchtest darüber hinaus wissen, welche Marketing- und Akquisitionswege geeignet sind, um Dein Business erfolgreich zu machen!
  • JA! Du möchtest von einem europaweiten Netzwerk profitieren!

Warum dauert die Ausbildung 5 Tage?

Seminare mit Pferden sind sehr mächtig. Sie bringen mehr in Bewegung als jede andere Trainingsmethode! Es können plötzlich Teamkonflikte offen darliegen oder sogar eskalieren, Tränen fließen, Teilnehmer sind berührt oder ängstlich, manch einer hat Erkenntnisse die sein bisheriges Tun in Frage stellen. All diese Themen muss der Coach und Seminarleiter behutsam auffangen und professionell bearbeiten können. Coaching- und Konfliktlösungsfähigkeiten müssen gekonnt eingesetzt werden, der Seminarablauf muss so gesteuert werden, dass das gebuchte Thema bearbeitet wird und der Transfer in die Realität stets hergestellt wird. Wir verzichten daher auf Kompakt- oder Schnellausbildung von 2 oder 3 Tagen, da wir diese als nicht profund genug einstufen. Wir möchten, dass Du optimal vorbereitet und sicher in Ihr erstes Training gehen.

 

Daher haben wir selbst auch zahlreiche Qualifikationen wie Ausbildungen in den Bereichen Coaching, Training, Psychologie, Kommunikationswissenschaften, Betriebswirtschaft, Mediation/Konfliktlösung. Wir sind außerdem im Qualitätszirkel der EQ Pferd, um die Qualität pferdegestützter Trainings in Deutschland auf hohem Niveau zu fördern, und in der Fördergemeinschaft Mediation DACH.  Alles zu unseren eigenen hohen Qualitätsrichtlinien finden Sie hier.

 

Vielleicht magst Du denken: Reichen 5 Tage da überhaupt aus? Ja! Hab Vertrauen. Natürlich musst Du nach der Ausbildung noch viel üben, und wir sowie das Netzwerk steht da mit Rat zur Seite. Aber Du erhältst in den 5 Tagen alle nötigen Tools, um gleich danach zu üben und zu starten!

Kann man in nur 5 Tagen alles Wesentliche lernen?

Ja. Denn in dieser intensiven, 5-tägigen Ausbildung zum Businesscoach und Lifecoach mit Pferden als CoTrainer erhältst Du fundiertes Know-how und jede Menge Praxistraining über:

  • das Coaching und Seminare mit Pferden
  • Pferd-Mensch-Interaktion/Kommunikation. 
  • Auswahl und Ausbildung von Pferden, Auswahl des Hofes, 
  • Du erfährst wie es ist, Teilnehmer zu sein mit Selbstreflexion, Supervision und Feedbackrunden,
  • Du übst selbst intensiv Coaching- und Trainingssequenzen mit und ohne Pferd.
  • Du lernst, auch mit schwierigen Gruppen umzugehen
  • Gemeinsam erarbeiten wir mit Dir ein marktfähiges Trainer-/Coach-Profil, geben Anregungen für die Positionierung und die Markterschließung sowie Tipps für die Vermarktung
  • Vernetze Dich mit anderen Trainern (auch international), so dass Du später Erfahrung austauschen und überprüfen kannst, um Dich stets zu verbessern
  • Mit der Abschlussprüfung und der Unterzeichnung der Qualitätsrichtlinien bist Du von horsesense zertifizierter Coach/Trainer mit Pferden als CoTrainer
  • und, ja, Du wirst auch ein stückweit weiter reifen, denn die 5 Tage haben ganz viel mit Persönlichkeitsentwicklung zu tun!!

<< Wenn Du dich speziell für den Reitcoach interessierst, klicke hier. Wenn Du Life- und Business-Coach werden möchtest, dann findest du unten alle Details.>>

Ablauf der 5 Tage

1. Tag: Pferdegestütztes Seminar für alle Teilnehmer, um unsere Vorgehensweise kennenzulernen und gleichzeitig zu erfahren, wie lange ein Seminartag sinnvollerweise sein sollte und was man darin unterbringen kann. Außerdem kannst Du hier persönliche Themen im Coaching bearbeiten und Deine eigene Persönlichkeit weiterentwickeln. Vormittags: Reithalle. Nachmittags: Seminarraum, Videoanalyse

 

2. Tag: Seminarraum. Hier übst Du Coachingtechniken & Kommunikation, und lernst Seminarorganisation & theoretische Modelle. Schwerpunkt ist hier weiterhin das Lifecoaching/die Persönlichkeitsentwicklung, damit Du lernst und übst, wie individuelles Coaching durchzuführen ist.

 

3. Tag: Vormittags in der Reithalle, die Teilnehmer üben selbst mit Pferd. Hier ist der Schwerpunkt: Ermittlung von Stärken, Profil, Ressourcen. Du übst an anderen, wie ein Stärken-Coaching durchgeführt wird. Nachmittags im Seminarraum: Marketing, Akquise, Preisfindung, Positionierung, Marktübersicht

 

4. Tag: Vormittags in der Reithalle: Teilnehmer üben selbst am Pferd. Hier ist der Schwerpunkt: Businesscoaching/Businessseminar. Wir arbeiten mit einem Fallbeispiel/Führungsthematik. Weiterhin erhalten die Teilnehmer Infos zu Pferd, Stall, welche Übungen lassen sich durchführen, welche Themen abbilden? Nachmittags: Seminarraum: Positionierung, offene  Punkte, Rechtsform, Versicherungen

 

5. Tag: Vormittags: in der Reithalle: Prüfung /Zertifizierung Diese erfolgt mit fremden Personen, die mit echten Coachingthemen kommen. Danach: Videoanalyse (teil der Zertifizierung). Nachmittags: Feedback, Literaturempfehlungen. Ende gegen 15 Uhr.

Inhalte

Das Pferd:

 

  • Einsatzmöglichkeiten und Vorteile von Pferden als CoTrainer als Spiegel der
  • Persönlichkeit
  • Theoretischer Hintergrund / Ethologie von Pferden
  • Grundlagen der Pferdekommunikation
  • Auswahl+ Ausbildung von Pferden, Sicherheitsaspekte bei der Arbeit mit Pferden,
  • Bedingungen von Hof und Seminarräumen

Das Coaching:

  • Kurzzeitorientierte Gesprächstechniken
  • Körpersprache und Kommunikation
  • Gesprächstechniken, Fragetechniken
  • Abgrenzung Berater-/Trainer-/Coach
  • Theorie zu Themen wie Führung, Teamentwicklung, Lernen,
  • Persönlichkeitsentwicklung
  • Konstruktives Feedback
  • Umgang mit schwierigen Gruppen und Situationen, Elemente aus der Mediaton, Fragetechniken
  • Seminaraufbau, Seminarübungen, Seminarorganisation
  • Seminarinhalte erarbeiten und auf den Klienten ausrichten
  • Qualitätsstandards

Die Vermarktung:

  • Werbung, Marketing, PR, Self-PR
  • Eigenprofil/Positionierung

Bei Erfüllung der Voraussetzungen (s.o.) kannst Du am Ende des Kurses an der Zertifizierung
teilnehmen. Diese umfasst die Erstellung und Durchführung eines hochqualitativen
Coachings mit Pferd + Mensch. Mehr zur Zertifizierung findest Du hier.


Es findet ein einstündiges, telefonisches Nachcoaching statt.

Deine Vorteile ... und Unterschiede zu anderen

--> Alle Vorteile für Dich. Und Was uns von anderen Anbietern unterscheidet findest Du hier

Welche Voraussetzungen muss ich erfüllen?

Bei Erfüllen der Voraussetzungen kannst Du an der Ausbildung under der Abschlussprüfung teilnehmen, um zertifizierter horsesense® -Trainer & Coach zu werden. Mehr zu den Voraussetzungen sowie Details zu den Inhalten der Ausbildung und zum Ablauf findst Du hier .

Was ist das Netzwerk?

Alle Teilnehmer unserer Train-the-Trainer-Ausbildung können ins horsesense®-Netzwerk, der horsesense international assocication for horse assisted coaching aufgenommen werden, wenn er/sie sich verpflichtet,  nach bestandener Prüfung die horsesense Qualitätsrichtlinien einzuhalten, die Netzwerkbedingungen akzeptiert und regelmäßig das Supervisionsangebot mit Übungseinheiten und Impulsvorträgen auf unserer Jahres-Tagung wahrzunehmen.  

 

Was sagen Trainer über die Jahrestagung und das Netzwerk?

"Im Netzwerk von horsesense fühlt man sich als Coach gut aufgehoben und praktisch unterstützt. Ein professioneller, aber auch persönlich engagierter Rahmen" - Illa Knappik, Sardinien Sardinien-horse

"horsesense ist für mich wie eine große Familie, die trägt, kümmert, unterstützt, auf den Weg bringt, sich mit freut... Vielen Dank, denn Familie ist das Größte" - Sabine Schlechter, Deutschland Coaching-Usedom

 "So viele tolle Menschen mit so vielen verschiedenen Kompetenzen in der horsesense-Arbeit vereint. Wirklich gutes Teamwork." Nico Lee Brown, Nico Lee Coaching

"Ich fühle mich als Experte unter Experten. Coool! :-) " - Gudrun Schönhofer-Hofmann, Deutschland Rootfinder

 "Die Tagung, die Menschen, die Location, das Netzwerk - einfach genial. Danke Euch allen für all die inspirierenden und wunderbaren Momente! Mandra Edera Jahrestagung - ein unvergessliches Erlebnis." Simone Banghard

"Viele, kluge Leute hier auf der Tagung!" - Eveline Doll, Österreich Solid Partners

"Höchste Professionalität und Fachwissen mit viel Menschlichkeit (Herz + Verstand) weitergegeben - Karin Breitenstein, Schweiz Seminar with horses

Netzwerkbedingungen
Netwerkbedingungen2016-1.pdf
PDF-Dokument [159.6 KB]

Das Neztwerk horsesense® international association findest Du unter: 

Orte der Ausbildung

  • Stade (antike Stadt südlich von Hamburg)
  • Bassum (bei Bremen)
  • Nähe Bonn/Köln
  • Schweiz (Erlenbach/Simmental)
  • Bei Dir vor Ort auf Ihrem Hof (mind. 3 Teilnehmer)*

Die Zertifizierung

Die Zertifizierung ist Bestandteil der Ausbildung. Die Zertifizierung umfasst die Live-Coaching-Prüfung und die Unterzeichnung der Qualitätsrichtlinien. Die Zertifizierungs-Prüfung dauert einen halben Tag, sie umfasst die Erstellung und Durchführung eines hochqualitativen Coachings mit Pferd + Mensch an einem Dir noch unbekannten Menschen mit echtem Coaching-Thema und ist integrativer Bestandteil der Ausbildung (kann also nicht separat gebucht werden). Mit der Zertifizierung erhältst Du ein Zertifikat und ein Logo, welches Du dauerhaft nutzen kannst und welches signalisiert, dass Du für pferdegestützte Trainings zertifiziert sind. Mit diesem Zertifikat weist Du nach, dass Du sowohl die nötigen Coaching- als auch Pferde-Kompetenzen erlernt hast und die hohen Qualitätsrichtlinien akzeptierst.

Weiterhin erhältst Du das Recht der horsesense® international association beizutreten, unserem internationalen Netzwerk, welches im ersten Jahr nach der Prüfung für Dich kostenfrei ist (danach 90€ + MwSt kostet) Weiterhin erhältst Du nebenstehendes Logo für ein Jahr und kannst es in Deinem Unternehmensauftritt tragen, hast die Möglichkeit, Deine Internetseite und Seminare auf unserer internationalen Associationseite unter "Seminar-Termine" zu präsentieren, und Du kannst an der regelmäßig stattfinden Jahrestagung (horsesense Impulstage) teilnehmen und dich  fortbilden/supervidieren lassen sowie und an unseren Telkos (Telekommunikations-Konferenzen)  und Intervisionen teilnehmen.

Später kannst Du Dich noch qualifizieren und unsere höchste Qualitätsstufe erreichen: Die Premium Quality. Mehr zur Premiem-Qualifizierung als Coach mit Pferden als CoTrainer finden Sie hier.

 

 

Was andere sagen - Referenzen & Zitate

Über 120 ausgebildete Trainer, viele haben uns Referenzen und Zitate gegeben, diese findest Du hier.

Zielgruppe und Kosten

Zielgruppe:
Psychologen, Berater, Coaches, Pädagogen, Therapeuten, Ärzte, Personalleiter, Sozialpädagogen, Lehrer, Trainer, Pferdewirte, Reitlehrer, Trainer, Erzieher, Führungskräfte, Teamleiter, Projektleiter, HR / Personalentwickler, Heilpraktiker, o.ä.


Anzahl Teilnehmer:
Mind: 3 Max: 8-9, in begründeten Ausnahmefällen 10


Dauer:
5 Tage Blockveranstaltung (bei nur 4 Teilnehmern verkürzt sich die Ausbildung auf 4 Tage)


Kosten Ausbildung Deutschland (Stade/Wedel - südlich von Hamburg):

3.250*€ + 19% MwSt. inkl. Zertifizierung/Abschlussprüfung = 3.867,50€

Exklusive Übernachtung (Übernachtung/Frühstück: ca. 55€/Nacht/Person)

Exklusive Frühstück und Abendessen

Inklusive Mittagessen und Seminargetränke

Inklusive umfassendes Skript und Zertifikat.

Inklusive Foto- und Videoprotokoll.

Inklusive eines Nachcoachings (1 Stunde).

 

150€ Rabatt auf den Netto-Preis bei Buchung des Seminars bis 90 Tage vor Beginn!!!

*Förderungsfähig!!! Bis zu 750,-€ Zuschuss möglich! Mehr Infos dazu unter www.bildungspraemie.info und www.weiterbildungsbonus.net  

 

Kosten Ausbildung Schweiz:

3.450,-€ netto (für Schweizer Bürger ohne MwSt., Netto = BruttoPreis) Für Deutsche zzgl. 19% MwSt.

Exklusive Übernachtung (Übernachtung/Frühstück: ca. 55€/Nacht/Person)

Exklusive Frühstück und Abendessen

Exklusive Mittagessen

Inklusive Tagessnacks und Seminargetränke

Inklusive umfassendes Skript und Zertifikat.

Inklusive Foto- und Videoprotokoll.

Inklusive eines Nachcoachings (1 Stunde).

150€ Rabatt auf den Netto-Preis bei Buchung des Seminars bis 90 Tage vor Beginn!!!

Termine Deutschland

  • 05.-09. April 2017 in der Hansestadt Stade bei Hamburg

  • 19.-23. Juli 2017 bei Bremen

  • 04.-08. Oktober 2017 in Mitteldeutschland (Köln, Frankfurt o.ä.)

Termine Schweiz

  •  23.-27. August 2017, Erlenbach/Simmental (mind. 6 Teilnehmer, max. 9)

*Termine vor Ort bei Dir auf Deinem Hof mit Deinen  Pferden

3-4 Personen erhalten ein inhaltlich identisches, aber leicht verkürztes Ausbildungsseminar bei Dir auf dem Hof, auch Schweiz oder Österreich, Termin nach Absprache. Bitte frage uns nach den Konditionen.

 

 

 

Nutzen Sie die Bildungsprämie!

 

Für Personen aus Nordrhein Westfahlen kann auch der Bildungsscheck in Frage kommen

Anmeldung

Bewerbe Dich: kontaktiere uns und schreibe uns ein bisschen über Deine Vorkenntnisse im Bereich Pferd/Pädagogik/Coaching/Psychologie oder nutze unten stehendes Anfrage- und Bewerbungsformular.

Anfrage- und Bewerbungsformular
2014_10_14_Bewerbung Train the Trainer_k[...]
Microsoft Word-Dokument [58.9 KB]

Das sagen unsere Kunden

Erich W. Heine, ehem. Vorstand von Thyssen Krupp Steel sagte: "Ich schätze die Vorgehensweise und die Seminare von horsesense-training & coaching sehr, da..." mehr Zitate hier clicken!

Neu! Buch...

Das horsesense Buch: Coaching mit Pferden: Viel mehr als heiße Luft. Mehr Infos: Hier clicken! 

Train the Trainer Ausbildung zum Business- & Life- Coach mit Pferden als CoTrainer

Deutschland:

  • 05.-09. April 2017 in der Hansestadt Stade bei Hamburg

  • 19.-23. Juli 2017 bei Bremen

  • 04.-08. Oktober 2017 Nähe Köln

Schweiz:

  • 23.-27. August 2017 Erlenbach/Simmental

Es gibt FRÜHBUCHERRABATT!

Mehr hier

 

Zertifizierung/ Qualifizierung zum "Premium Qualität pferdegestützter Coach"

Mehr zum Qualitätshandbuch und zur Qualifizierung finden Sie hier

Businessseminare

Schweiz: Basel, St. Gallen, Luzern, Chur, Thun

Österreich: Wien, Salzburg,  Linz, Innsbruck

Spanien: Mallorca.

Frankreich: Bei Paris.
Sardinien
Belgien

Deutschland: Stade bei Hamburg, Frankfurt, Köln, München, Erlangen, Usedom, Jever, Lörrach, Tübingen, Meißen/Dresden, Regensburg, Aachen,  u.v.m.

TV + Film

NDR Film über horsesense mit Interview (NDR am Nachmittag - pferdegestütztes Coaching)

Kurzer Film über ein horsesense coaching. Seminar mit Pferden als CoTrainer

Flyer

Unsere Firmen-Broschüre
Flyer horsesense 2013.pdf
PDF-Dokument [5.3 MB]

Mitglied bei:

Der Content dieser Seite wird auf Kopien/Plagiate überwacht.

Plagiate dieser Website werden automatisiert erfasst und verfolgt.
Wir sind im Schweizer Bildungsportal

Empfehlen Sie diese Seite auf:

Druckversion Druckversion | Sitemap
© horsesense - training & coaching. Akademie für pferdegestützte Persönlichkeitsentwicklung. Ausbildung, Coaching und Seminare mit CoTrainer Pferd. Horse assisted coaching.

Anrufen