Das sagen unsere Kunden

Erich W. Heine, ehem. Vorstand von Thyssen Krupp Steel sagte: "Ich schätze die Vorgehensweise und die Seminare von horsesense-training & coaching sehr, da..."

 

Mehr Zitate hier clicken!

Neu! Unser Buch

22 Geschichten von horsesense Coaches geschrieben. Mehr Infos: Hier clicken! 

Premium Quality

Mehr zur Premium Qualität / Zertifizierung hier klicken

TV + Film

NDR Film über horsesense mit Interview (NDR am Nachmittag - pferdegestütztes Coaching)

Kurzer Film über ein horsesense coaching. Seminar mit Pferden als CoTrainer

Mitglied bei:

Der Content dieser Seite wird auf Kopien/Plagiate überwacht.

Plagiate dieser Website werden automatisiert erfasst und verfolgt.

Pferdegestütztes Coaching TV - horsesense experts

Empfehlen Sie diese Seite auf:

Wer sind die anderen Teilnehmer? Die Zielgruppe

In kleinen Intensivgruppen mit maximal 6-7 Teilnehmern erhalten Sie eine sehr individuelle und fachlich fundierte Ausbildung mit einem hohen Praxisanteil.

 

Die Teilnehmer kommen überwiegend aus Deutschland, Österreich und der Schweiz und sind ganz unterschiedlich in ihren Vorerfahrungen und Kompetenzen.

 

  • Zum Beispiel Reitlehrer/Reitpädagogen, die ihre Schüler coachen möchten,
  • Angestellte, die gerne in der Freizeit oder nebenberuflich mit ihrem Pferd etwas Sinnvolles tun möchten,
  • Menschen, die sich mit dieser Methode selbständig machen oder nebenberuflich damit Geld verdienen wollen,
  • Lehrer, die ihre Lehrtätigkeit ergänzen möchten
  • Therapeuten/Reittherapeuten, die das Coaching noch hinzunehmen möchten
  • Pferdeliebhaber oder Pferdewirte, die gerne ihre Pferde in dieser Methodik einsetzen,
  • Personaler, die diese innovative Coaching-Methode in ihrem Unternehmen einführen möchten
  • (Pferde-) Menschen, die sich persönlich weiter entwickeln wollen
  • Pferdebesitzer, die ihren Alt-Pferden noch eine sinnvolle Beschäftigung gönnen möchten

 

Wir legen Wert auf diese bunte Mischung, da sich Synergien und Potenziale für jeden Teilnehmer durch die unterschiedlichen Themen und Menschen ergeben.

 

"Ich kann horsesense für Coaching mit Pferden empfehlen, es ist die Investition wert und im Vergleich zu anderen Trainings von hoher Effizienz und Effektivität."

Beat Rohr SENTRU GmbH, Schweiz - Ausbildung 2014, www.sentru.com

Welche Voraussetzungen wünschen wir uns?

 

Wir wünschen uns von Ihnen folgendes:

 

  • Sie sollten generell neugierig auf sich selbst und bereit sein, sich weiterzuentwickeln. Denn Sie können dies von Ihren Kunden/Coachees nur erwarten, wenn Sie selbst auch dazu bereit sind. Daher freuen wir uns über Ihre Bereitschaft zur Veränderung und Selbstreflexion.
     
  • Sie sollten etwas Erfahrung mit Pferden mitbringen. Sie müssen kein eigenes Pferd besitzen.
     
  • Sie sollten zuhören wollen und Interesse am Anderen haben. Wir freuen uns auf Lernende, die dem Gegenüber Raum geben können, neugierig auf andere Menschen sind und die Fähigkeit zur Empathie und Zurückhaltung besitzen.
     
  • Ihnen ist ein respektvoller, wertschätzender und förderlicher Umgang miteinander (mit Menschen als auch mit Pferden) wichtig. Das nennen wir „Herzkompetenz“
     

Was Sie NICHT brauchen: Ein eigenes Pferd oder einen eigenen Hof. Denn Sie können auch beim Spazierengehen Ihren Coachee coachen - das nennt sich dann "Walk and Coach"

 

Mit diesen Voraussetzungen - in Kombination mit unserer Ausbildung - haben Sie das Rüstzeug, ein exzellenter, pferdegestützter Coach zu werden, der erfolgreich andere Menschen auf ihrem Weg begleitet, Hilfe zur Selbsthilfe gibt und Einzelpersonen oder
Teams in ihren Fähigkeiten weiterentwickelt!

 

Sollten Sie sich im Nachgang

  • noch tiefergehend mit Coaching-Techniken befassen wollen, oder eine Ausbildung zum Life- oder Businesscoach machen möchten, empfehlen wir Ihnen nach der Ausbildung zum pferdegestützten Coach unsere Coach-Ausbildung bei humansense, die sich an den Richtlinien nach Din PAS 2009 sowie den ICF – International Coaching Federation – Kriterien ausrichtet, und mit Methodenvielfalt und vor allem Praxisnähe überzeugt. Mehr Infos zur Coach-Ausbildung unter: www.humansense.de
  • Interesse an Vertiefung im pferdegestützten Coaching haben: Wir bieten Sonderthemen an, z.B. Stress-Abbau Coaching mit Pferd, Führungscoaching, Einzelcocaching, Großgruppencoaching, Stärkencoaching u.v.m als Schwerpunktthemen in 1 oder 2 tägigen Aufbauseminaren. Mehr dazu hier.

 

Wann findet es statt? Die Termine

 

2019

 

  • 03.-07. April 2019 Bassum bei Bremen mit Trainerin Anabel Schröder + Kerstin Staupendahl (ausgebucht)

  • SUMMERSPECIAL - Intensivkurs! 12.-14. Juni 2019: 3 Tage, 3 Teilneher/innen, 3 Mal so intensiv! Bassum bei Bremen

  • 07.-11. August 2019 Bassum bei Bremen mit Trainerin Anabel Schröder + Kerstin Staupendahl (ausgebucht, nur Warteliste)

  • 25.-29. September 2019 Bassum bei Bremen mit Trainerin Anabel Schröder + Kerstin Staupendahl (ausgebucht, nur Warteliste)

  • 06.-10. November 2019 Bassum bei Bremen mit Trainerin Anabel Schröder + Kerstin Staupendahl (nur noch 1 Platz frei)

 

2020

  • 25.-29.03.2020 Bassum bei Bremen mit Trainerin Anabel Schröder + Kerstin Staupendahl (nur noch 1 Platz frei)
  • 20.-24.05.2020 Bassum bei Bremen mit Trainerin Anabel Schröder + Kerstin Staupendahl (noch 3 Plätze frei)
  • 05.-09.08.2020 Bassum bei Bremen mit Trainerin Anabel Schröder + Kerstin Staupendahl (noch 3 Plätze frei)
  • 21.-25.10.2020 Bassum bei Bremen mit Trainerin Anabel Schröder + Kerstin Staupendahl(noch 4 Plätze frei)

 

Anzahl Teilnehmer: KLEINGRUPPE: min. 4 max 6-7 Teilnehmer

Dauer:
5 Tage Blockveranstaltung (bei nur 4 Teilnehmern verkürzt sich die Ausbildung auf 4 Tage), Beginn am ersten Tag 09:00 Uhr - 17:30/18:00, Letzter Tag 08:45-15:00

 

Was kostet es?

 

 3.319,33,-€ + 19% MwSt.= 3.950,-€

 

Der Betrag muss 10 Tage vor Beginn der Veranstaltung auf unserem Konto eingegangen sein.

 

Was bekomme ich für mein Geld?

Inklusive:

  • 5 Vorablektionen mit Übungen, Literaturempfehlung
  • 100-seitiges Handout mit wertvollen und ergänzenden Informationen, Checklisten, Arbeitsblättern und Hintergrundinformationen
  • Mittagessen, Tagessnacks und Seminargetränke
  • Zertifikat und kostenfreies Zertifizierungs-Siegel, das ein Leben lang gilt
  • Fotoprotokoll und alle Videoaufnahmen
  • Kostenfreies Nachcoaching (1 Stunde)
  • 2 Lehrcoaches, die ihr Wissen mit Ihnen teilen
  • Sie coachen mit unterschiedlichen Pferden - mit feinfühligen Mustangs
  • Ein seit 2007 erprobtes Ausbildungskonzept
  • Persönlich auf Sie ausgerichtete Unterstützung bei Ihrem Profil, Zielgruppe und Vermarktung
  • Coaching-Modelle, die Sie noch nicht kennen
  • Garantiert eine kleine Gruppe von max. 6-7 Personen.

 

Exklusive:

  • Übernachtung (Übernachtung/Frühstück: ca. 60€/Nacht/Person)
  • Frühstück und Abendessen


.

Gibt es Preisnachlässe/Förderungen?

 

Bis zu 1.000,-€ Zuschuss möglich! Mehr Infos dazu unter www.bildungspraemie.info und www.weiterbildungsbonus.net  

 

 

Nutzen Sie die Bildungsprämie!

 

Für Personen aus Nordrhein Westfahlen kann auch der Bildungsscheck in Frage kommen

 

 

Bildungsurlaub:

 

Die Train the Trainer von horsesense ist in Niedersachsen nach dem niedersächsischen Bildungsurlaubsgesetz anerkannt (NBildUG) sowie in Berlin, Brandenburg, Saarland, Sachsen-Anhalt, Schleswig-Holstein und Rheinland-Pfalz. Weitere Länder sind beantragt. Während des Bildungsurlaubs zahlt der Arbeitgeber das Gehalt weiter (die Kosten für die Weiterbildung - also Kursgebühren, Fahrt und Unterkunft - müssen Sie natürlich selbst übernehmen). Den Bildungsurlaub beantragen Sie zuvor bei Ihrem Arbeitgeber. Für diesen Antrag erhalten Sie von uns einen Nachweis, dass unsere Train the Trainer anerkannt ist. Sprechen Sie uns an, wir helfen Ihnen!

Und was kommt nach der Anfrage/Bewerbung?

 

  • Nach der Anfrage/Bewerbung erhalten Sie von uns die Anmeldeunterlagen.
  • Wenn Sie sich dann zu einem Termin anmelden, senden wir Ihnen die Anmeldebestätigung zu sowie Informationen zu Ort, Hotels, Anreise, etc.
  • Die Vorablektionen erhalten Sie ca. 2 Monate vor Ausbildungsbeginn.
  • Die Rechnung wird erst später gestellt und muss bis spätestens 15 Tage vor Seminarbeginn bezahlt werden.

Gerne können wir auch persönlich telefonieren und Ihre Fragen klären. Rufen Sie einfach an: +49 (0)171 44 807 44 (Kerstin Staupendahl)

 

 

IHRE FRAGEN/ANFRAGE/BEWERBUNG

 

1. Möchten Sie weitere Informationen? Füllen Sie unten stehendes Anfrageformular aus...

 

... damit wir Sie besser kennenlernen, die Ausbildung besser auf Sie individuell ausrichten können und Ihnen mitteilen können, ob diese Ausbildung zu Ihnen passt. Schliesslich möchten wir, dass Sie bei uns richtig aufgehoben sind. Wir senden Ihnen dann Details zur Ausbildung und das Anmeldeformular. Mit dieser Anfrage gehen Sie noch KEINE Verpflichtung ein.

 

2. Haben Sie Fragen? Kontaktieren Sie uns gerne persönlich

 

Bestimmt haben Sie noch Fragen zur Ausbildung. Wir beantworten diese gerne, schreiben Sie uns oder rufen Sie uns an - meist ist ein Telefonat besser, da wir dann auf Ihre individuellen Fragen besser eingehen können und Sie gleichzeitig ein Gefühl für die Trainerinnen und unsere innere Haltung erhalten - am Ende entscheidet schliesslich nicht nur der Inhalt der Ausbildung, sondern auch der Sympathiefaktor.

+49 (0)171 44 807 44 (Kerstin)

+49 (0)176 64600495 (Anabel)

 

3. Oder hören Sie rein...

 

...  in unsere Telefonkonferenz vom 15.10.2019 mit Informationen rund um die Ausbildung und Fragen/Antworten von Teilnehmern

 

Informationen und Fragen/Antworten zur Ausbildung (35 Minuten)
Telko TTT k.mp3
MP3-Audiodatei [67.5 MB]

 

Anfrageformular

 

Ihre Formularnachricht wurde erfolgreich versendet.

Sie haben folgende Daten eingegeben:

Bitte Formular ausfüllen:

Bitte korrigieren Sie Ihre Eingaben in den folgenden Feldern:
Beim Versenden des Formulars ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Hinweis: Felder, die mit * bezeichnet sind, sind Pflichtfelder.

 

Was sagen Absolventen über die Ausbildung?

 

Was andere dazu sagen, Zitate und Referenzen, finden Sie hier

 

 

Was ist der Unterschied zu anderen?

 

Unsere  horsesense® Methode, unsere innere Haltung, unsere fundierte und erprobte Ausbildung sowie unser pädagogisch durchdachter Ablauf unterscheiden sich von anderen!

Mehr dazu hier

 

"Ich muss euch echt sagen, ich bin ja Seminar-erfahren seit vielen Jahren...aber euer Seminar war das Beste und tiefgehenste ever!!! Wirklich ganz großartig!"

Gudrun Schoenhofer-Hofmann, Ausbildung 2014, www.rootfinder.eu

Druckversion Druckversion | Sitemap
© horsesense - training & coaching. Akademie für pferdegestützte Persönlichkeitsentwicklung. Ausbildung, Coaching und Seminare mit CoTrainer Pferd. Horse assisted coaching.

Anrufen